Weil sie wissen nicht, was sie tun

Was denn? Irgendetwas nicht korrekt?

Warum in aller Welt sprechen dann alle nur noch solches Dummdeutsch und bilden Kausalsätze nur noch mit „weil“? Das allein wäre ja nicht schlimm, wenn – wie es im Nebensatz richtig wäre – der Sprecher wenigstens den Satzbau korrekt umgestellt hätte.

„Weil“ leitet einen Nebensatz ein, und „denn“ einen Hauptsatz. Aber das lernen die Leute anscheinend nicht mehr korrekt. Auch Hauptsätze werden mit „weil“ begonnen, denn die Leute haben das Sprechen verlernt!

Und sich dann über „zu viele Ausländer“ aufregen. 🙁 Leute, Ihr braucht keine Angst vor Überfremdung zu haben, Ihr selbst seid des Deutschen fremd. Viele Ausländer geben sich deutlich mehr Mühe, richtig Deutsch zu sprechen!

Wer den Fehler beim Lesen der Überschrift bemerkt hat, für den sind Hopfen und Malz noch nicht verloren. Man muss es nur noch richtig anwenden, und um richtig zu lernen, wie das geht, empfehle ich bei contentguru nachzulesen …

Oder beim Zwiebelfisch, der das Problem schon 2005 (!) beschrieben hat.

Comments are closed.