Archive for Juli, 2005

Rechtschreibreform

Sonntag, Juli 10th, 2005

RTL-Text: ... mit dem Geld Haus halten ...

Durch die Rechtschreibreform sollte ja alles einfacher werden. Zusammengesetzte Verben sollten teilweise wieder auseinander geschrieben werden. Schließlich ist es unlogisch, einerseits „radfahren“ zu sagen, während es andererseits „Auto fahren“ heißt. Die neuen Regeln und ihre teilweise Rücknahme stiften allerdings nun so viel Verwirrung, daß auch schon das getrennt wird, was zusammen gehört!

Mit Geld kann man zwar ein Haus halten, aber hier geht es darum, mit dem Geld zu haushalten. Es geht nicht um ein Haus, sondern den Haushalt. Also muß dieser Satz heißen: „Dass eigentlich jeder zum Monatsende mit dem Geld haushalten muss, ist normal.“

Und nach dem ganzen Hickhack um die Reform wurde ja nun darüber lange genug diskutiert, ob man etwas zurücknimmt und wieviel. Man hätte das Für und Wider vielleicht doch im Voraus prüfen sollen, aber dazu war man leider nicht in der Lage.

Übrigens ist im Usenet in der Gruppe de.etc.sprache.deutsch aus meiner Frage zum „Haus halten“ eine recht lange Ext. Link Diskussion entstanden. Warum eigentlich, wenn doch die neuen Regeln so klar sein sollten!?