Archive for Juni, 2005

Sprachfehler (11)

Samstag, Juni 18th, 2005

18.06.2005: Auf dem ZDF-Infokanal spricht man jetzt auch schon „werbedeutsch bestes“:

ZDF-Infokanal Programmvorschau; Sendungen 'macher kompakt', 'kulturtipps', 'Kultur pur'

Ursprünglich wollte ich mich ja nur am Titel der Sendung „kultur pur“ hochziehen. Aber sowohl der Seitenausschnitt des ZDF-Programms als auch der Kommentar dazu sind nun gerade eben doch noch etwas größer geworden!

Die Hintenanstellung eines Adjektivs wird der Werbebranche zugeschrieben, die wohl irgendwann wieder einmal irgendwelche Produkteigenschaften besonders deutlich herausstellen wollte. Und dafür bedient man sich nun schon seit einiger Zeit des „Tricks“, das Attribut einfach hinter das Hauptwort zu stellen. Denn was in der normalen Sprache „purer Luxus“ ist, heißt auf Werbedeutsch „Luxus pur“. Und hat man dann gefälligst auch noch zu geniessen! „Genuss pur“?
Ach nee!
Bitte!
Wirklich nicht!

Oder doch? Denn wenn irgendwelche Sprachdeppen beim ZDF, dem Sender mit quasi gesetzlich geregeltem Bildungsauftrag, auch noch eine Sendung „kultur pur“ (es gibt übrigens noch „wirtschaft pur“ und bestimmt auch ein paar andere …) nennen, dann wird das wohl bald hof- bzw. dudenfähig werden!

Moment mal! Schon mal genau hingesehen? Da steht nicht nur einfach eine Verunstaltung von „pure Kultur“. Da steht das Hauptwort kleingeschrieben. Das ist ja dann praktisch schon eine (sehr kleine!) kulturrevolution! Dementsprechend gibt es auch passende „kulturtipps“, und die „macher kompakt“ – Man beachte wiederum das nachgestellte Adjektiv! – sind auch schon schön klein. „wiso kompakt“ stellt halbwegs eine Ausnahme dar, weil „wiso“ eine „Abkürzung für „Wirtschaft und soziales“ ist. Allerdings sollte es dann in normaler Schriftsprache besser „Wiso“ heißen!

Wenn es nun aber schon „medizin & forschung“ heißt, warum dann „Seltene Krankheiten“ und nicht „krankheiten selten“?

Hier noch ein paar weitere Sendungstitel: „länder & leute“, „praxis kompakt“, „mode kompakt“, „AKTUELL – welt“, „recht & justiz“, „tierdoktor“, „nah & fern“, „kinotipp“.

üBrIgEns: vIeL spAß beIm näcHstEn pIsA-tEst mIt dEn „rEcHtScHrEIbKeNnTnIsSeN gUt“ dEr „kIndEr dEuTsCh, scHLaU“!